Zum Artikel springen

Impressum | Datenschutz | Suche:

Bäckerei Konditorei Marquardt

Unsere Filialen und Öffnungszeiten

Albkorn-Bäckermeister Tronje Marquardt mit frisch gebackenen Brezeln. Foto: Markus NiethammerVerkauf und Backstube:
Keltenstraße 6,
72829 Engstingen (neben Aldi)
Telefon 07129 936009; Fax 936017

Öffnungszeiten:
Montag–Freitag: 4.30–18.30 Uhr
Samstag: 4.30–14.00 Uhr
Sonntag: 7.30–10.30 Uhr

Filiale Großengstingen:
Albkorn-Bäckerei Marquardt Filiale Großengstingen Trochtelfinger Straße. Foto: Gerhard SchindlerTrochtelfinger Straße 3,
72829 Engstingen
(Großengstingen zentrale Kreuzung)

Öffnungszeiten:
Montag–Freitag: 5.30–18.30 Uhr
Samstag: 5.30–12.30 Uhr
Sonntag: 7.30–17.30 Uhr

Filiale Unterhausen:
Friedrich-List-Straße 51,
Albkorn-Bäckerei Marquardt Verkauf Engstingen Keltenstraße72805 Lichtenstein-Unterhausen
(Durchgangsstraße, neben Gasthof Stern)
Telefon 07129 2985

Öffnungszeiten:
Montag–Freitag: 5.30–18.30 Uhr
Samstag: 5.30–12.30 Uhr
Sonntag: 7.30–10.30 Uhr

Filiale Undingen:
Schießgasse 2Albkorn-Bäckerei Marquardt Filiale Sonnenbühl-Undingen Schießgasse
72820 Sonnenbühl-Undingen
(Ortsmitte)
Telefon 07128 2341

Öffnungszeiten:
Montag–Freitag: 6.30–12.30 Uhr
und 14.00–18.30 Uhr
Samstag: 6.30–12.30 Uhr

E-Mail: info@baeckerei-marquardt.info

Lesen Sie mehr über die Bäckerei Marquardt im Flyer [PDF, 304 KB]

Schauen Sie uns beim Backen zu!

Marquardt bringt Bäckman in die Grundschule Kleinengstingen

Grundschüler aus Kleinengstingen frühstücken mit Bäckman und der Albkorn-Bäckerei MarquardtWas gehört zu einem gesunden Frühstück? Wofür ist es wichtig? Und wie wird es eigentlich im Körper verarbeitet? Zu einer besonderen Aktion mit den Schülern der Grundschule Kleinengstingen brachte die Bäckerei Marquardt den kleinsten Bäcker der Welt mit: Bäckman! Und dazu ihre neuesten Brötchensorten: Schoko-Müsli-Brötchen und Dreikorn-Brötchen.

Mehr zum gesunden Frühstück für Grundschüler

Jetzt mit Café: Filiale Großengstingen wiedereröffnet

Ganz neues Flair: Filiale in der Trochtelfinger Straße nach dem Umbau. Foto: Gerhard Schindler

Heller, freundlicher und größer: Im ehemaligen Stammhaus der Albkorn-Bäckerei Marquardt in der Trochtelfinger Straße 3 in Großengstingen kann man sich jetzt rundum wohlfühlen. Seit dem 18. März 2011 ist wieder geöffnet – mitsamt einem neuen Café, in dem man jetzt auch sonntags Kaffee und Kuchen und sogar Berg-Bier genießen kann. Für die Tische und Sitzplätze ist der frühere Verkaufsraum extra um einen zusätzlichen Raum erweitert worden.
Daneben sind auch die komplette Inneneinrichtung mitsamt Theke, Lebensmittelregalen, Beleuchtung und Nebenräumen erneuert worden: Hier gibt es wie gewohnt täglich frisch alle Backwaren samt Kuchen und Torten, daneben Fleischkäse und Snacks aus der Warmtheke sowie sämtliche Kaffeespezialitäten, natürlich auch zum Mitnehmen.
Die neuen Öffnungszeiten:
Mo – Fr 5.30 – 18.30 Uhr
Sa 5.30 – 12.30 Uhr
So 7.30 – 17.30 Uhr

Mehr zum Umbau in der Trochtelfinger Straße

Wissen, was drin ist: 160 Besucher bei Info-Abend in Engstingen

Wissen, was drin ist: Besucher beim Info-Abend der   Albkorn-Bäckerei Marquardt. Foto: Joachim BaierSo voll war die Backstube von Tronje Marquardt noch nie: 160 Besucher kamen zum Info-Abend unter dem Motto „Wissen, was drin ist“ am 25. März 2010 nach Engstingen. Dabei informierten sie sich darüber, was in den Backwaren der Albkorn-Bäckerei Marquardt genau drin ist, wo das heimische Albkorn-Mehl herkommt und woran man gutes Brot erkennt.
[Foto: Joachim Baier]

 

Mehr zum Info-Abend der Albkorn-Bäckerei Marquardt

Unsere Bäckerei

Neubau Keltenstraße: Backstube der Albkorn-Bäckerei Marquardt Engstingen. Foto: Gerhard Schindler1992 haben Tronje und Bettina Marquardt die Engstinger Bäckerei Reiff übernommen. Seither hat sich viel verändert. Das Wichtigste: 2002 entstand in der Keltenstraße 6 neben der Aldi-Filiale ein 600 Quadratmeter großer Neubau – ein helles, freundliches, nach Feng-Shui-Kriterien gestaltetes Gebäude.

Hier entstehen in der modernen, geräumigen Backstube alle unsere Backwaren und Torten. Und hier können Sie uns beim Arbeiten zusehen, während Sie einkaufen: Den Verkaufsraum trennt nur eine Glaswand von der Produktion – symbolisch für die Transparenz, mit der wir alle unsere Backwaren zubereiten.

Kaffeetische im Laden und Sitzplätze im Freien laden Sie ein, Ihre Mittags- oder Vesperpause bei uns zu verbringen. Und falls Sie zur Frühschicht müssen: An Werktagen erhalten Sie unsere Backwaren hier direkt aus der Backstube bereits
ab 4.30 Uhr.

Info-Flyer zur Bäckerei Marquardt als PDF

Unsere Spezialitäten

Wir backen für Sie täglich frisch ein umfangreiches Sortiment an Backwaren: bis zu 25 verschiedene Brot-Sorten, dazu unsere Brötchen und Weckle, Brezeln und Salziges, süße Stückchen sowie Kuchen und Torten aus unserer Konditorei.

Engstinger und Hausener Weckle: das besondere Tafelbrötchen aus der Albkorn-Bäckerei Marquardt. Foto: Gerhard SchindlerAktuelle Auszeichnungen vom Zentralverband des deutschen Bäckerhandwerks (2009):

mit Gold:

  • Lichtensteiner Laible – Dinkelbrot
  • Engstinger Bauernbrot – das Original

mit Silber:

  • Engstinger/Hausener Weckle – unsere Tafelbrötchen, mit Kartoffel aufgearbeitet und besonders krustig
  • Dinkelkrüstchen – krustiges Weckle aus Dinkel
  • Weizenmischbrot – unsere klassische Mischung
  • AOK-Brot – lecker-lockeres Vollkornbrot mit Roggen und Dinkel
  • Handball-Brot – luftig-krosses Dinkelbrot mit Mehrwert: Von jedem Brot gehen 5 Cent an die Handball-Abteilung des TV Großengstingen.
  • Bernd-Brot – fröhliches Dreikornbrot mit Weizen, Roggen, Mais, Sonnenblumen und Leinsamen

Unsere Philosophie

Zutaten für unsere Brote und Brötchen. Foto: Martin LangWir wollen Ihnen gesunde, wertvolle, naturbelassene Nahrungs-mittel bieten. Dafür strengen wir uns besonders an: Wir backen nach der traditionellen Kunst des Bäckerhandwerks und machen vieles anders als so manche Großbäckerei.

Wir mischen alle Zutaten für unser gesamtes Sortiment in unserer eigenen Backstube selbst zusammen.

Wir verwenden keinerlei Backmischungen, die man im Großhandel fertig bekommt und bei denen man nur noch Wasser und Hefe dazugeben muss. Wir verzichten damit auch auf alle chemisch-synthetischen Zusatzstoffe, die solche Backmischungen immer wieder enthalten – weil wir sie für unnötig halten.

Bei uns wissen Sie genau, was drin ist: Mehle und Schrote von Albkorn, kontrollierte Saaten und Körner von der BÄKO, Wasser, Hefe, Salz und unser eigener Sauerteig. Das reicht.

Unsere Arbeit

Vieles in unserer Backstube geschieht mit modernster Technik. Knetmaschinen, Teigportionierer oder Ausrollgeräte nehmen uns so manche anstrengende Handarbeit ab. Und Dampfbacköfen sorgen dafür, dass Brote und Brötchen die richtige Festigkeit und Kruste bekommen.

Doch wir betreiben keine vollautomatische Großbäckerei, bei der man nur noch aufs Knöpfchen drücken muss. Unsere Arbeit erfordert noch immer die traditionelle Handwerkskunst des Bäckers.

Wirklich selbst zu backen ist komplizierter, als einfach zur Fertigmischung noch Wasser und Hefe dazuzugeben: Wir müssen auf die Quellzeit der Körner achten, auf ausreichend lange Teigruhe und darauf, dass unser hauseigener Sauerteig richtig geführt wird. Alles eine Kunst für sich.

Unsere Mitarbeiter

Unser Geheimrezept: engagierte Mitarbeiter, die ihr Handwerk beherrschen. Damit bieten wir Ihnen beste Backwaren und besten Service – in bester Bäckertradition.

Derzeit beschäftigen wir an unseren vier Verkaufsstellen insgesamt 22 Verkäuferinnen. In der Backstube arbeiten neben Bäckermeister Tronje Marquardt vier Gesellen und eine Konditorin. Als Ausbildungsbetrieb bringen wir regelmäßig drei Azubis das Bäckerhandwerk, einer das Verkaufen und einer das Konditorenhandwerk bei. Außerdem nehmen wir gerne engagierte Praktikanten auf.

Wenn Sie bei uns mitarbeiten möchten, mailen Sie uns.

Unsere Konditorei

Neben unserem täglichen Angebot an Kuchen und Torten erfüllen wir Ihnen gerne auch ausgefallene Wünsche – etwa mit Kuchen oder Torten in besonderen Formen oder mit speziellen Verzierungen.

Haben Sie schon einmal eine Torte in Form eines Feuerwehrautos verschenkt? Oder als Surfbrett? Oder zum bestandenen Führerschein eine mit Straße und Auto obendrauf? Oder dem Fußballfan eine mit dem Emblem des VfB Stuttgart? – Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Und natürlich übernehmen wir auch gerne die klassische Torte für Ihre Hochzeit oder zum Familienfest.

Fragen Sie uns doch einfach – per E-Mail oder am Telefon: 07129 936009.

Hamster-Aktion: Sammeln Sie Albkörner für Ihr Gratis-Brot!

Jetzt Hamstern! Sammeln Sie Albkörner

Jetzt lohnt sich Ihr Einkauf beim Albkorn-Bäcker doppelt:
Jetzt Hamstern! Sammeln Sie AlbkörnerSie bekommen nicht nur erstklassige frische Backwaren aus dem heimischen Korn unserer Schwäbischen Alb, sondern noch einen Bonus dazu. Wie Sie Albkörner hamstern können und sich Ihr Gratis-Brot vom Albkorn-Bäcker sichern, lesen Sie hier.

Zur Hamster-Aktion von Albkorn

⇑ Seitenanfang